Blaser Swisslube ist ein weltweit tätiges unabhängiges Schweizer Familienunternehmen der Schmiermittelbranche. Rund 600 Mitarbeitende setzen sich für die Entwicklung, die Herstellung, den Verkauf und den reibungslosen Einsatz der hochwertigen Kühl- und Schmierstoffe ein. 

Für den Aufbau unseres Liquid Tool 4.0 Programms suchen wir eine führungsstarke und engagierte Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen als

Program Manager Liquid Tool 4.0  

Ihre Aufgaben

  • Erhebung der Geschäftsanforderungen und deren Übertragung in IT- und Hardware relevante Spezifikationen
  • Verantwortung für die Konzeption, Planung, Entwicklung und globale Inbetriebnahme des Liquid Tool Programms (Plattform und Hardware)
  • Bewertung und Umsetzung von Make-or-Buy-Entscheidungen, Aufrechterhaltung strategischer Allianzen mit Schlüsseltechnologie- und Marktpartnern
  • Beitrag zur Unternehmensarchitektur, Förderung der Standardisierung und Rationalisierung der Liquid Tool-Landschaft sowie Nutzung der verfügbaren Marktangebote zur Effizienzsteigerung
  • Überwachung von Markt-, Produkt- und Technologie-Entwicklungen und Vorschläge für strategisch relevante Verbesserungen
  • Erforschung digitaler Transformationsmöglichkeiten von Produkt-/Dienstleistungsangeboten und Geschäftsmodellen auf der Grundlage der verfügbaren Technologie und der Unternehmensstrategie von Blaser Swisslube
  • Regelmässige Abstimmung und Berichterstattung an den CEO und die Geschäftsleitung
  • Einbindung aller Standorte von Blaser Swisslube, Networking mit Schlüsselkunden, Lieferanten, Partnern und anderen wichtigen Interessengruppen und an Veranstaltungen

Ihr Profil

  • Hochschulstudium als Ingenieur mit betriebswirtschaftlicher Zusatzausbildung
  • Erfahrung in der Führung von komplexen, multinationalen Projekten
  • Erfahrung in und Begeisterung für Industrie 4.0 sowie Industrial IoT-Umgebungen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Implementierung globaler Anwendungen mit Kundenkontakt/-nähe
  • Erfahrung mit mehrstufigen Vertriebskanälen und gewohnt, in einem Umfeld mit mehreren Standorten und Produktionen zu arbeiten
  • Talent für die Kombination von disruptiven Innovationsprozessen und Industrialisierung
  • Erfahrung mit hochwertigen Investitionsgütern (Maschinen), vorzugsweise für die metallverarbeitende Industrie
  • Vertraut mit modernsten IT-Lösungen, einschließlich der Trends wie IoT, Smart Factory, Industry 4.0, Cloudlösungen und digitalisierten Geschäftsmodellen.
  • Fliessende Englisch- und Deutschkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil

Ihre Chance

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem motivierten Team. Die Zusammenarbeit beruht auf Vertrauen, Offenheit und gegenseitiger Achtung. Eine moderne Infrastruktur in einem attraktiven Arbeitsumfeld ist Ihnen gewiss.

Renate Troxler, Leiterin Personal, freut sich auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV, Arbeitszeugnisse und Diplome) per E-Mail: hr (at) blaser.com. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Marc Blaser, CEO, gerne zur Verfügung.

Votre navigateur est obsolète!

Mettez à jour votre navigateur pour afficher correctement ce site Web. Mettre à jour maintenant

×