NetiquetteUnsere Blogregeln für einen fairen Dialog und ein respektvolles Miteinander

Herzlich Willkommen auf unserem Blog. Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen. Für einen fairen Dialog und respektvollen Umgang miteinander, bitten wir Sie, unsere Blogregeln zu beachten. Ein angenehmes Klima in dem Blog und im Kommentarbereich ist die Grundlage für vielseitige und anregende Diskussionen.


 „Behandle andere so, wie du von ihnen behandelt werden willst.“ 
(Goldene Regel)

Netiquette

Seien Sie respektvoll und fair: Unsere Beiträge verfassen wir mit dem nötigen Respekt. Daher wünschen wir uns im Gegenzug eine entsprechende Kommentarkultur. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare, bezogen auf die jeweiligen Themen, in dem Ton, den auch Sie sich als Autor eines Blogtextes wünschen würden. Verschiedene Perspektiven sind konstruktiv und ausdrücklich erwünscht. Diskutieren Sie sachlich und fair.

Zeigen Sie zudem Toleranz gegenüber konträren Meinungen.

Sorgfältiger Umgang mit geistigem Eigentum: Wir sind bemüht, Quellen und Zitatgeber anzugeben und so zu achten. Sollten Sie einmal einen Fehler bemerken, nehmen wir Ihren Hinweis dankbar an. Bitte gehen Sie ebenfalls sorgfältig mit geistigem Eigentum anderer Menschen um. Verweisen bzw. verlinken Sie bitte bei Zitaten auf den Urheber. Wenn Sie unsicher sind, ob Sie ein Zitat verwenden dürfen, raten wir Ihnen, beim Urheber nachzufragen.  

Wir bitten Sie ausserdem, auf das hochladen von Bildern zu verzichten – der Blog soll ein Medium für verbale Auseinandersetzung sein.

Moderieren und Löschen von Kommentaren

Die Kommentare werden von der Blogredaktion moderiert. Folgende Punkte wollen wir verhindern:

  • Beleidigungen, Beschimpfungen, persönliche Angriffe,
  • anstössige, diskriminierende, urheberrechtsverletzende oder sonstige rechtswidrige oder strafrechtlich relevante Inhalte (auch in Form von Links),
  • maschinell erstellte Kommentare (Spam) und
  • kommerzielle Werbung bzw. das Anbieten von Produkten und Dienstleistungen

Derartige Kommentare werden umgehend gelöscht, weil wir auf unserem Blog solche Inhalte nicht tolerieren. Auch wollen wir keine automatischen Kommentare, die nur SEO-Zwecken oder der Werbung dienen.

Mit der Moderation des Blogs wollen wir unsere Autoren, Gastblogger und auch unserer Leser schützen und einen fairen Umgang pflegen.

Datenschutz

Bei der Eingabe von Kommentaren müssen Name und E-Mail-Adresse angeben werden. Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, muss aber zustellbar sein. Es steht Kommentatoren frei, sich unter einem Pseudonym (Nickname) anzumelden. Wir wünschen uns jedoch eine Diskussion mit offenem Visier unter dem richtigen Namen.

Haftungsausschluss

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit unserer Beiträge übernimmt die Blaser Swisslube AG keine Gewähr. Hier schreiben Menschen und Meinungen sollen zum Mehrwert beitragen.

Die Kommentare zu unseren Beiträgen spiegeln allein die Meinung einzelner Leser wider. Für deren Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Blaser Swisslube AG ebenfalls keine Gewähr – ebenso wenig wie für Richtigkeit, Vollständigkeit und Inhalte von verlinkten Webseiten

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×